Blueschtfahrt 2019

Die Vögel zwitschern es vom Baum. Der Frühling naht, kalendarisch, in bälde. Zum Trotz. Gipfel, Hänge und Pisten reichlich weiss eingedeckt. Die Grippe-Epidemie kaum abgeklungen, naht Ungemach, die nächste Welle. Juckreiz. Das bekannte und zu dieser Jahreszeit grassierende Phänomen, das es insbesondere auf Freunde und Freundinnen des Zweirads abgesehen hat. Erst harmlos,

steigert sich der Reiz von Tag zu Tag, ins Unermessliche und gipfelt nicht selten in vorzeitiger Befreiung des geliebten Stahl-, Alu- oder Carbon-Gefährten aus Kellern, Garagen und anderen Tiefgründen.

Einladung zur Bluescht-Fahrt Tourero Sonntag 14. April 2019
Als Impfung gegen diese Epidemie lädt der Tourero zur beliebten Bluescht-Fahrt in sein Revier Glarnerland und Walensee. Die Tour offeriert ein facettenreiches Bouquet an frühlingshaften Singletrails, gewürzt mit einer stimmungsvollen Einkehr. Die Singletrail-Tagestour Blueschtfahrt-Tourero ist unbezahlbar, kostenlos. Eingeladen sind alle Freunde/innen des Zweirades, die sich bereits für eine2019er Tourero-Tour angemeldet haben oder sich bis zum 12. April 2019 für eine 2019er Tourero-Tour anmelden. Der Bluescht-Fahrt Tourero startet am Sonntag, 14. April 2019 um 09.00h in Ziegelbrücke.

Zur Anmeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.