2020 – der Tourero hat zugelegt

Schleier lüfte Dich. Jahr 006 im Zeitalter Tourero betritt die Bühne. Der erste Eindruck täuscht nicht, er hat zugenommen. Breiter, höher, komfortabler und tiefer. Unverändert, die charakteristische Tourero-Formel aus Trails, Natur, Kultur und Kulinarik gepaart mit Authentizität in stimmiger Kleingruppe. Mit dem spanisch-französischen Pyrenäen-Gebirge und den französischen Cevennen locken frische Regionen. Der neue Tourero-Bus ermöglicht Angedachtes für Shuttle-Touren und Transfers, belebt die Komfortzone. Auch Ambitionierte frohlocken. Die Frizzante-Linie verspricht Hochgefühle, Aussergewöhnliches abseits des Mainstreams, alpin, gipflig, bucklig. Stark duftet Espresso, crèmige Feierabend-Runden auf Rennrad und Mountainbike. Vieles ist neu, noch mehr aufgefrischt und weitere Ideen schlummern.

Tourero Glaronia Alpin Frizzante 2020

Mehr

Joel am Zukunftstag beim Tourero

Ich habe für meinen Zukunftstag den Tourero René Zimmermann ausgewählt, weil ich gerne Mountainbike fahre und ich wissen wollte, wie das ein Profi macht. Ich durfte René einen Tag über die Schulter schauen. Trotz kaltem November-Tag und heftigem Föhnsturm sagte mir René, ich solle mit dem Bike kommen. Zuerst haben wir – noch im warmen Büro – die Tour am PC geplant und die GPS-Daten auf das Navigationsgerät geladen. Funktionell gekleidet, meisterten wir die steile

  Mehr

verkehrte Welt

Boccalino Monti Lago Maggiore. Stimmungsvoller Saisonschluss in der Sonnenstube. Die Explosion könnte kaum bunter sein. Stahl das Blau. Bizarre Wolkengebilde in Grau. Farb- aber nicht harmlos der Schönwetter-Garant; der Föhn. Wir klatschen ab, schnaufen durch, geniessen die Ausblicke und greifen zu den Gipfeln. Unter uns räkelt sich der Lago. Alles perfekt. Der Name; Programm. Monti Lago. Und doch. Verkehrte Welt.

Mehr

Boccalino Monti e Lagomio

 pikto_kondition3      pikto_mountainbike pikto_camp pikto_kulinarik

Il Lago Maggiore ist mit knackigen Trails gesegnet. Auf selten besuchte Gipfel führen alte Militärpfade. Wir rocken die spektakulärsten Berge um den Lago Maggiore und geniessen epische Trailabfahrten bis 1800 Tiefenmeter am Stück. Bellavista auf Monte Rosa, Matterhorn und Zentral-alpen. lungo lago, piazza löffelnd aus der cucina nostrana con un boccalino!

[divup class=“facts“]

Facts

Dauer: 3 Tage Freitag-Sonntag
Touren: 3 Mountainbike
Art: Camp stationär
Leistung: 90km, + 4’250/- 4’950m
Inhalt:
Guide René Zimmermann, Übernachtung mit Frühstücksbuffet
Nicht inbegriffen: Nachtessen, Shuttle-Transporte
Unterkunft: Hotel***
Preis: ab CHF 670.-

[divup class=“bilder“]

[divup class=“buttons“]

Programm Photos Anmelden

Diois Indian-Summer

pikto_kondition2 pikto_kondition3  pikto_technik1 pikto_technik2 pikto_mountainbike pikto_camp pikto_kulinarik

Unvollstellbar sind die Trailschätze, die sich im Diois verbergen. Was wir hier befahren, ist kaum in Worte zu fassen – Emotionen bewegen und prägen Diois’ler. Täglich leben wir den Trailtraum und können kaum nachvollziehen, was wir gerade erleben. Nach jedem Trail halten wir inne und klatschen ab. Bienvenue en Diois!

[divup class=“facts“]

Facts

Dauer: 7 Tage Samstag-Freitag
Touren: 6 Mountainbike +Startrunde
Leistung: 415km, +/- 15’050hm
Status: verfügbar
Inhalt: Guide René Zimmermann, Übernachtung mit Halbpension
Nachtessen: Eigene Kochequipe
Unterkunft: Landhaus mit Schwimmbad
Preis: CHF 1’470.-

[divup class=“bilder“]

[divup class=“logos“]

[divup class=“buttons“]

Programm Photos Anmelden

Glaronia Alpin Frizzante

 pikto_kondition3  pikto_technik2    pikto_mountainbike  

Das Glarnerland steht landschaftlich Teilen Kanadas, den USA und Norwegens in nichts nach. Und ein Abenteuer muss nicht am Ende der Welt gesucht werden. Für unser Trailabenteuer verlassen wir die Komforzone, pflücken zwei knackige Singletrailtouren, würzen mit dem begnadeten Outdoor-Koch und Naturfotographen Sepp Lenherr, nächtigen mit Tausendsternkomfort im Himmelbett und leben die Geschichten am Lagerfeuer.

[divup class=“facts“]

Facts

Tag: Samstag-Sonntag
Treffpunkt: 08.00h Bahnhof Ziegelbrücke
Touren: 2 Mountainbike
Leistung: 85km, +/-3’600hm
Inhalt: Guide René Zimmermann, Koch Sepp Lenherr, Übernachtung im Freien, Barbecue-Nachtessen, Morgenessen, Getränke NaE, Lagerfeuer, Gepäcktransport
Nicht inbegriffen: optionale Shuttle-Transporte
Partner: Blue Mountain Visuals
Preis: ab CHF 480.-

[divup class=“bilder“]

[divup class=“buttons“]

Programm Photos Anmeldung

Riviera Léman’duro

 pikto_kondition3  pikto_technik2    pikto_mountainbike  pikto_kulinarik

Mit jazziger Note musiziert das Rivi-era Léman’duro-Camp. Geshuttelt zirkeln wir über belles descentes, fordernd, verträumt, schlängelnd, weitgehend inconnues und chillen mit bellevue sur le lac léman. Nicht nur die besten Musikstars der Welt zeigen sich gerne am Genfersee. Die Trailtouren stehen dem Musikspek-takel in nichts nach. Unsere Gast-geber spielen ebenfalls auf der Hauptbühne. Weltklasse!

[divup class=“facts“]

Facts

Dauer: 5 Tage Donnerstag-Montag
Touren: 5 Mountainbike
Art: Camp stationär
Update: 1 neue Tour
Leistung: 200km, + 5’000/-13’000m
Inhalt: Guide René Zimmermann, Übernachtung mit Frühstücksbuffet, teils Transporte
Nicht enthalten: Nachtessen à la carte, individuelle Transporte
Unterkunft: Hotel***
Preis: ab CHF 1’160.-

[divup class=“bilder“]

[divup class=“logos“]

[divup class=“buttons“]

Programm Photos Anmelden

Valle d’Aosta Frizzante

pikto_kondition2 pikto_kondition3  pikto_technik2  pikto_mountainbike pikto_camp pikto_kulinarik

Der Tourero offenbart seine Trail- & Gourmet-Träume abseits der Mas-se, Singletrail- und Kulinarikperlen valdotain. Weiche Waldtrails, kurvige Bobbahnen, erhabenes Gipfelglück und luftige Kammtrails im Antlitz von Mont Blanc, Matterhorn und Monte Rosa. Sinnlich verzaubert l’hôtel fantastique im Familienbesitz.

[divup class=“facts“]

Facts

Dauer: 5 Tage Samstag-Mittwoch
Touren: 5 Mountainbike
Art: Camp stationär
Status: letzte Plätze!
Leistung: 175km, + 8’000/-10’000m
Inhalt: Guide René Zimmermann, ­Übernachtung mit Frühstück, Nachtessen, Shuttle-Transporte
Unterkunft: Hotel***
Preis: ab CHF 1’360.-

[divup class=“bilder“]

[divup class=“logos“]

[divup class=“buttons“]

Programm Photos Anmelden

Rheintal Frizzante

pikto_kondition2  pikto_technik0 pikto_technik1 pikto_technik2 pikto_gepaecktransport pikto_mountainbike pikto_camp  pikto_kulinarik

Im Schaffhauserland gibt es Singletrails, die keine Berge benötigen. Wir streifen auf 3 neuen Touren in frischen Regionen über Glückspfade, holgern über den Randen und tauchen in spassige Abfahrten, fast in den Rhein. Local Thomas Stoll zeigt uns seine Geheimtrails und Einblick in die Geheimnisse der Fahrtechnik. Zwei Gilde-Küche runden das Erlebte in Stein am Rhein und auf dem Randen kulinarisch ab.

[divup class=“facts“]

Facts

Dauer: 3 Tage Freitag-Sonntag
Touren: 3 Mountainbike
Art: Camp stationär
Status: letzte Plätze!
Update: neue Touren/Region/Hotel
Leistung: 125km, +/- 2’800hm
Inhalt: Guides René Zimmermann & Thomas Stoll, Übernachtung mit Frühstück, Gepäcktransfer
Nicht inbegriffen: Nachtessen aus Gilde-Küchen
Unterkunft: Hotels***
Preis: ab CHF 660.-

[divup class=“bilder“]

[divup class=“logos“]

[divup class=“buttons“]

Programm Photos Anmelden

Val d’Anniviers Singletrails

 pikto_kondition3   pikto_technik2  pikto_gondel  pikto_mountainbike pikto_kulinarik

Erhaben der Blick auf die vergletscherten 4000er und die Couronne des Alpes, das Matterhorn blinzelt. Wir frönen flüssigsten Höhen- & Singletrails und Excellence aus der Küche. Die Aufstiege kürzen wir mit Bergbahnen oder dem PostAuto. Unsere Gastgeberfamilie, authentische anniviards, haben ein erlebenswertes Refugium aller Sinne geschaffen.

[divup class=“facts“]

Facts

Dauer: 4 Tage Donnerstag-Sonntag
Touren: 4 Mountainbike
Art: Camp stationär
Update: 1 zusätzlicher Tag
Leistung: 150km, +3’000*(2’500)/-9’300hm
Inhalt: Guide René Zimmermann, Übernachtung mit Frühstücksbuffet, Nachtessen, Transporte*
Transporte: *soweit Gültigkeit Anniviers Liberté
Unterkunft: Hotel***
Preis: ab CHF 1’060.-

[divup class=“bilder“]

[divup class=“buttons“]

Programm Photos Anmelden