pikto_kondition2 pikto_kondition3  pikto_technik2   pikto_mountainbike pikto_camp 

Ziger-Endurero zum Zweiten. Die Première von 2018 in bester Erinnerung, lockt der Zweitling. Was bleibt; die magische Formel: Drei mal mehr Tiefen- als Aufstiegsmeter. In einer neuen Region warten 3 Speciales, eigentliche Tagestouren. Kaum eingeklickt, Flächenbrand in Lungen und Beinen; Kaltstart. Der Mühe Lohn, ein selten befahrener Panorama-Trail mit graziösem Tiefblick. Alpin schlängelt sich der Pfad dem Berg entlang und kullert in unzähligen, teils kniffligen Kurven talwärts. Grosses Kino! Zweiter Streich; wieder mit Weckrampe. Verträumt schlängelt der Pfad über Bergrücken, Weiden und Wälder, mit technischen Finessen verziert. Im Endlos-Flow tanzt uns die lange, etwas sanftere Speciale bis zum Talboden. Grosses Kino! Dritter Streich. Vorspeise Rampensau, zum Hauptgang feinstes Trail-Gemüse mit Spitzkehren-Show, versüsst mit sanfter Landung im Tal der Linth.

Facts

Dauer: 1 Tag
Treffpunkt:
Ciclosport Mollis
Touren: 1 Mountainbike Enduro
Leistung: 30km, + 1’000hm, – 3’000hm
Level: Technik 3, Kondition 3
Singletrails: S1-S2
Inhalt: Guides Tourero René Zimmermann & Hansjörg Weber, Shuttlebus
Ort: Glarnerland
Preis: CHF 220.-