pikto_kondition3  pikto_rennrad  pikto_kulinarik

Der dirécteur du tour hat mit feiner Feder und Insiderwissen gezeichnet, um weder Roller, Puncher noch Bergflöhe aus dem Favoritenkreis zu drängen. Mit der Tour de Romandie wartet ein Primeur mit Renngeruch für die Schmalreifigen. Wir schnuppern Profiluft und nehmen gar an einem Rennen mit Startnummer und Zeitmessung teil, um den Genfersee, le Cyclotour du Léman. Les «faux plats» führt hügelig durchs Hinterland und hofiert dem UNESCO Welt- naturerbe Lavaux mit schöner Route Vignoble. «ça roule, ça grimpe» klettert über fordernde Steigungen und ein Pässchen mit bellevue vom Freiburgischen bis an die Riviera. Le «circuit des alpes» reiht sechs Pässe an die Schnur, auf schönen, verkehrsarmen Nebenstrassen. Il manque encore «la plaine», die rassige Fahrt im peloton mit 40 Sachen um den Genfersee. La première et ne pas la dernière; Tour de Romandie!

Facts

Dauer: 4 Tage Freitag-Montag
Touren: 4 Rennrad
Art: Camp stationär
Status: neu
Leistung: 630km, +/- 9’800hm
Level: Kondition 3
Inhalt:
Guide Tourero René Zimmermann, Übernachtung mit Frühstücksbuffet, Startgeld Cyclotour, Transporte vor Ort
Speziell: Teilnahme Cyclotour du Léman (Genfersee-Rundfahrt)
Nicht inbegriffen: Nachtessen à la carte
Unterkunft: Hotel*** mit bellevue auf Lac Léman
Preis: ab CHF 920.-